Datenschutzerklärung

Datenschutz

 

  

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Website. Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist für uns sehr wichtig. Nachstehend informieren wir Sie ausführlich über den Umgang mit Ihren Daten.
 
 
 
Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten
 
Sie können unsere Seite besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Wir speichern lediglich Zugriffsdaten ohne Personenbezug wie z.B. den Namen Ihres Internet Providers, Ihre IP-Adresse, Datum und Uhrzeit des Abrufs oder Suchbegriffe bei Verwendung der "Produktsuche". Diese Daten werden ausschließlich zur Verbesserung unseres Angebotes und Sicherstellung eines störungsfreien Betriebs der Seite ausgewertet und erlauben keinen Rückschluss auf Ihre Person. Zugriffsdaten werden spätestens sieben Tage nach Ende Ihres Seitenbesuchs gelöscht.
 
Personenbezogene Daten werden nur erhoben, wenn Sie uns diese freiwillig mitteilen (z.B. im Rahmen Ihrer Warenbestellung, bei Eröffnung eines Kundenkontos oder bei Kontaktaufnahme). 
Es werden nicht mehr Daten abgefragt, als zwingend zur Vertragsabwicklung bzw Eröffnung eines Kundenkontos bzw Kontaktaufnahme erforderlich ist. Pflichtfelder werden als solche gekennzeichnet.
 
Wir verwenden die von ihnen mitgeteilten Daten ohne Ihre gesonderte Einwilligung ausschließlich zur Erfüllung und Abwicklung Ihrer Bestellung und Bearbeitung Ihrer Anfragen (gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO). Nach vollständiger Abwicklung des Vertrages oder Löschung Ihres Kundenkontos werden Ihre Daten für die weitere Verarbeitung eingeschränkt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen gelöscht.
 
Die Löschung Ihres Kundenkontos ist jederzeit möglich und kann durch eine Nachricht an die unten beschriebene Kontaktmöglichkeit erfolgen. Lesen Sie dazu auch den Abschnitt "Ihre Rechte".
 
Bestellungen können auch als Gast, ohne Anlegen eines Kundenkontos, vorgenommen werden!
 
 
 
Hostingdienstleistungen durch einen Drittanbieter
 
Die Dienste zur Darstellung der Webseite und Hosting erbringt die Strato AG für uns (kurz STRATO). Alle Daten, die im Rahmen der Nutzung dieser Webseite oder in dafür vorgesehenen Formularen im Onlineshop wie hier beschrieben erhoben werden, werden auf Servern von STRATO gespeichert und verarbeitet. STRATO ist ein Internetdienstanbieter mit Sitz in Berlin und dessen Server stehen in Deutschland.  
 
 

Cookies

 
Wie heutzutage üblich, verwendet auch diese Webseite Cookies. Durch die Benutzung dieser Seite stimmen Sie dem zu.
 
Cookies können Ihren Besuch in der Stoffbude effizienter machen und die Geschwindigkeit und Sicherheit der Webseite verbessern. Cookies werden NICHT verwendet, um personenbezogene oder vertrauliche Daten zu sammeln oder weiterzuleiten!!!!!! 
 
Selbstverständlich können Sie die von unserer Webseite gesetzten Cookies entfernen oder in den Einstellungen Ihres Webbrowsers Cookies garnicht erst zulassen. Bei der Nichtannahme von Cookies kann die Funktionalität unserer Website allerdings eingeschränkt sein.
 

 

 
Datensicherheit
 
Unsere Website und sonstigen Systeme sind durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen geschützt.
 
Der Zugang zu Ihrem Kundenkonto ist nur nach Eingabe Ihres persönlichen Passwortes möglich. Sie sollten Ihre Zugangsinformationen stets vertraulich behandeln und das Browserfenster schließen, wenn Sie die Kommunikation mit uns beendet haben, insbesondere wenn Sie den Computer gemeinsam mit anderen nutzen.  
 
 
Weitergabe personenbezogener Daten
 
Eine Weitergabe Ihrer Adressdaten erfolgt an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen, soweit dies zur Lieferung der Waren notwendig ist. Zur Abwicklung von Zahlungen geben wir Ihre Zahlungsdaten an den mit der Zahlung beauftragten Zahlungsdienstleister weiter. Weitergabe der Daten erfolgt gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO. 
Zahlungsdienstleister erheben auch selbst personenbezogene Daten (z.B. bei Eröffnung eines PayPal Kontos). In diesem Fall müssen Sie sich im Bestellprozess mit Ihren Zugangsdaten bei dem Zahlungsdienstleister anmelden. Es gilt insoweit die Datenschutzerklärung des jeweiligen Zahlungsdienstleisters.
 
Wir geben Ihre Daten selbstredend nicht an andere Stellen weiter. Adressverkauf gibt es bei uns nicht. Adressen werden auch nicht für Direktmarketing verwendet. Es gibt auch keine Newsletter, Werbemails u.ä.
 
 

Ihre Rechte

Sie haben folgende Rechte:
- gemäß Art. 15 DSGVO das Recht, in dem dort bezeichneten Umfang Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen
- gemäß Art. 16 DSGVO das Recht, unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen
- gemäß Art. 17 DSGVO das Recht, die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die weitere Verarbeitung
    - zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information
    - zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung
    - aus Gründen des öffentlichen Interesses oder
    - zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen
   erforderlich ist;
- gemäß Art. 18 DSGVO das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit
    - die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird
    - die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen
    - wir die Daten nicht mehr benötigen, Sie diese jedoch zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder
    - Sie gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben;
- gemäß Art. 20 DSGVO das Recht, Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen;
- gemäß Art. 77 DSGVO das Recht, sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. In der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes oder unseres Unternehmenssitzes wenden.

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen oder Widerspruch gegen eine bestimmte Datenverwendung wenden Sie sich bitte direkt an unsdatenschutz@stoffbude.com

 

Facebook-Plugin, Etracker, Google Analytics
 
Diese werden nicht mehr von uns verwendet. Sie wurden deaktiviert und können somit auch keine Daten sammeln.
 
 

Ansprechpartner für Datenschutz

 
Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen wenden Sie sich bitte an: datenschutz@stoffbude.com
 
 

Widerspruchsrecht
Soweit wir zur Wahrung unserer im Rahmen einer Interessensabwägung überwiegenden berechtigten Interessen personenbezogene Daten wie oben erläutert verarbeiten, können Sie dieser Verarbeitung mit Wirkung für die Zukunft widersprechen. 

Nach Ausübung Ihres Widerspruchsrechts werden wir Ihre personenbezogenen Daten nicht weiter zu diesen Zwecken verarbeiten, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder wenn die Verarbeitung der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen dient.

 

***************